Der Hypnotist
Der Hypnotist

Die Romane

von Götz Renartz

Die Bücher von Götz Renartz im epubli Verlag:

Bezug über epubli Verlag, Amazon oder den Buchhandel.

Der Hypnotist – Der Hase im Café

Otto Renansen, der Hypnotist, beschließt nach seiner Scheidung sein Leben zu verändern und gründet eine Firma für hypnotisches Erfolgs- und Selbstmanagement.

Er wird mit den Wünschen seiner Kunden nach Erfolg, Liebe und Rache konfrontiert, sogar mit ihrem Wahnsinn. Um den Belastungen standhalten und erfolgreich sein zu können, sucht er Hilfe bei seinem eigenen Unbewussten.

Hardcover; 304 Seiten; 34 Euro; ISBN 978-3-8442-5337-5

 eBook; 10,99 Euro; ISBN 978-3-8442-5928-5

Der Hypnotist – Blumen für den Säufer

Neue Abenteuer führen den Hypnotisten nach Berlin, wo ihn ein Unternehmer vor Probleme stellt. Eine magersüchtige Stewardess, eine problematische Hochbegabte und ein perverser Vertreter fordern sein Können heraus und lösen Erinnerungen an Geschehnisse aus, die ihn für immer verändert haben. Aber er findet auch sein Glück in einer neuen Liebe.

Hardcover; 326 Seiten; 36 Euro; ISBN 978-3-8442-5910-0

Der Hypnotist – Im Schatten der Vergangenheit

Bestimmt die Vergangenheit das Schicksal des Hypnotisten? Wie wurde er der, der er ist?

Tief taucht der Roman in das Schicksal seiner Familie ein. Und in die der Menschen, die sein Leben direkt oder indirekt geprägt haben. Am Ende findet Otto Renansen mit Hilfe seines Unbewussten den Weg aus dem Schatten der Vergangenheit in ein neues Leben.

Hardcover; 262 Seiten; 34 Euro; ISBN 978-3-8442-5922-3

Der Hypnotist – Der Junge im Baum

Diesmal steht der Hypnotist, wie Otto Renansen genannt wird, vor einem Rätsel. Warum reagiert der Neurochirurg im Ruhestand mit Todesangst, wenn er sich der Stadtgrenze von Frankfurt nähert? Und warum kann er sie nicht überschreiten, den Flughafen betreten oder den Hauptbahnhof?

Welche dunklen Geheimnisse bedrohen den Lebensabend des alten Arztes? Und kann Hypnose ihm helfen?

Softcover; 156 Seiten; 21 Euro; ISBN 978-3-8442-6770-9

Der Hypnotist – Das zweite Abitur

Es fängt ganz harmlos an: Der Psychiater Dr. Wilhelm Schenkmann möchte sich vom Hypnotisten Otto Renansen seine Träume deuten lassen. Dabei muss er erkennen, daß er sich in einem unheimlichen Kampf mit dem eigenen Unbewussten befindet. Der Konflikt spitzt sich zu und ihm droht der Wahnsinn.

Was steckt hinter diesem Kampf? Und kann ihm die Hypnose helfen, sich zu retten?

Softcover; 152 Seiten; 21 Euro; ISBN 978-3-8442-7450-9

Der Hypnotist – Spiegelsex

Kaum haben Otto Renansen und seine Frau Susanne Herr ihre eigene Bindungsscheu überwunden und geheiratet, werden sie mit den sexuellen Problemen ihrer Kunden konfrontiert.

Spiegelsex führt in das Reich der Gefühle und des sexuellen Unbewussten, wo nichts so ist, wie es scheint.

Folgen Sie dem Hypnotisten auf seinen Wegen in die Welt der Sexualität, des Unbewussten und der Hypnose.

Softcover; 152 Seiten; 21 Euro; ISBN 978-3-8442-7925-2

Der Hypnotist – Spiel des Lebens

Es sieht nicht gut aus für Edmund Brasse, den Film- und Fernsehunternehmer. Er ist spielsüchtig, hoch verschuldet und hat Geld unterschlagen. Seine Frau hat sich scheiden lassen und die Kinder mitgenommen. Und er selbst steht mit 42 Jahren unter der strengen Aufsicht seines Vaters. Sein Leben droht zu scheitern. Verzweifelt sucht er Hilfe beim Hypnotisten. Der aber muss sich noch um einen Mann mit grell-lila Irokesenfrisur kümmern, der sich von unheimlichen Kräften verfolgt fühlt.

Softcover; 152 Seiten; 21 Euro; ISBN 978-3-8442-8039-5

Der Hypnotist – Lauf’ um dein Leben!

Furchtbare Fratzen und drohende Stimmen haben Annelisa Hartmann in den Wahnsinn getrieben. Dreimal war sie schon in der Psychiatrischen Klinik. Beim vierten Mal ist sie extrem abgemagert, weil sie alles erbricht. Nur Milch trinkt sie in großen Mengen. Die Schwiegermutter will sie loswerden, ihr Mann ist verzweifelt. Und niemand will mit ihr psychotherapeutisch arbeiten. Da nehmen Otto Renansen und seine Frau sie als Kundin für das hypnotische Selbstmanagement an.

Zum Erstaunen seiner Frau lässt der Hypnotist sie Eier kochen. Und das Unbewusste will, daß sie schwarze Pferde striegelt. Wird sie sich mit Hypnose und ihrem Unbewussten retten können? 

Softcover; 159 Seiten; 21 Euro; ISBN 978-3-8442-8491-1

Der Hypnotist – Ob es Liebe ist?

Der ehemalige Psychiater und Hypnotherapeut Otto Renansen hat nach seiner Scheidung sein Leben neu geordnet und eine Firma für hypnotisches Erfolgs- und Selbstmanagement gründet.

Verwirrende Aufträge konfrontierten ihn mit den Sehnsüchten seiner Kunden nach Liebe, Tod und Rache.

Er ist erfolgreich geworden. Und der Erfolg konfrontiert ihn mit einer Vielzahl schwieriger Fälle, die ihn herausfordern. Was er dabei erlebt, erzählt dieses Buch.

Das Buch gibt Einblick, in das, was unter den Krankheiten der Menschen liegt.

Und es führt tief in die Bereiche, die Menschen wirklich bewegen und ihr Leben bestimmen. Im Guten, wie im Bösen. Die Liebe.

Softcover; 159 Seiten; 21 Euro; ISBN 978-3-7375-3721-6  

 

 

Der Hypnotist und der tote Afrikaner

 

Der ehemalige Hypnotherapeut Otto Renansen hat nach seiner Scheidung sein Leben neu geordnet und eine Firma für hypnotisches Erfolgs- und Selbstmanagement gründet.

Verwirrende Aufträge konfrontieren ihn mit den Sehnsüchten seiner Kunden nach Liebe, Tod und Rache. doch was diesmal passiert, hat er noch nie erlebt.

"Ich bin tot, ich bewege mich nur!" Das sagt der Afrikaner. Und damit beginnt das Abenteuer für den Hypnotisten. Und bringt ihn an die Grenzen seines Verständnisses.

Zumal er es auch mit schwierigen Fällen von Magersucht zu tun hat - und seine Frau ein Kind bekommt.

Aber die Geister Afrikas sind wach geworden und fordern ihr Recht. Mitten in Frankfurt.

 

Softcover; 160 Seiten; 21 Euro; ISBN 978-3-7375-507-4 

 

Peter Wunsch und die Superhypnose

Der Graf Esmond von Stirzenberg und Großaberberg, ein reicher Physiker, hat eine Maschine konstruiert, die mit neurologischen Mitteln Superhypnose erzeugt. Er nutzt sie für Reisen in die Zukunft und die Vergangenheit. Da er einen Assistenten für seine Reisen benötigt, weiht er seinen Neffen Peter Wunsch ein und lässt ihn ebenfalls reisen. Das Buch berichtet von ihren Abenteuern in der Zukunft und der Vergangenheit.

Ein alter Schamane und geheimnisvolle Frauen stellen sie vor scheinbar unlösbare Probleme. Am Ende steht Graf Esmond vor der Frage, ob er sich oder seinen Sohn töten soll. Zu allem Übel wollen sich auch noch drei Geheimdienste ihrer Zeitmaschine bemächtigen.

Softcover; 268 Seiten; 23,85 Euro; ISBN 978-3-7375-1497-2

Lachen in der Zeit des Herzinfarkts

Der Herzinfarkt. Das Herz steht still. Aber Wilhelm Hainreich erhält ein zweites Leben. In der Klinik, bei strikter Bettruhe, zieht er Bilanz über sein Leben und seine zwei Ehen.

Aber der Herzinfarkt eröffnet auch neue Chancen. In der Beziehung zum Sohn, aber auch zu den Frauen.

Sexuell ist er noch aktiv. Doch wird er noch einmal lieben und über die Vergangenheit lachen können? Eine Frau fordert ihn dazu heraus und kämpft für ihre Liebe.

Softcover; 148 Seiten; 21 Euro; ISBN 978-3-8442-9976-2 

eBook; 10,96 Euro; ISBN 978-3-7375-0252-8

Der Storch in der Kiste

Wie werden wir, was wir sind oder sein wollen? Was treibt uns an und was geben wir für Antworten auf die Herausforderungen des Lebens? Diese Fragen stellen sich allen Menschen. Auch den Frauen und Männern, die in diesem Buch durch die Abenteuer und Zeiträume ihres Lebens gehen. Was ist ihr Schicksal und was sind ihre Spielräume? Wie ringen sie um Liebe und Leben? Wo scheitern sie und reifen doch? Wo siegt die Liebe über das Leid? Wo lauert das Glück in der Finsternis?

Der Storch ist ein Künder des Frühlings und er bringt das neue Leben. Aber warum stolziert er im Traum des jungen Baldo Bornet in der Schatzkiste seiner Mutter?

Softcover; 328 Seiten; 26,50 Euro; ISBN 978-3-7375-3721-6

Fachbücher

Die Autosystemhypnose hilft mit Selbsthypnose die volle Machtdes Unbewussten, sein Wissen und Können und seine Problemlösungskreativität zu nutzen. Und sich mit der Unterstützung des Unbewussten zu dem Menschen zu entwickeln, der Sie von Natur aus sind und auch so zu leben.

Sinnorientiert und voller Liebe zu sich selbst und den Menschen,die Sie lieben.

Sie gehen völlig rational und systematisch vor und lösen Ihre Probleme und Symptome auf. Und profitieren von den Erfahrungen des Autors aus über

20 Jahren Hypnotherapieausbildung für Ärzte und Psychotherapeuten und personalem Coaching.

Und erreichen so – Schritt für Schritt – Ihre eigenen Ziele. Frei von jeder Fremdbestimmung.

 

Softcover (DIN A4); epubli Verlag: 364 Seiten; 48,50 Euro; ISBN 978-3-7375-5528-9

 

 Zauberwiesenstrategie -  wie sie wirkt und warum 

 

  Eine besonders kreative und effektive Hypnotherapiemethode ist die Zauberwiesenstrategie. Deshalb eignet sie sich nicht nur für die Behandlung der Erwachsenen und Kinder, sondern auch zur Selbstbehandlung. Seit über 27 Jahren hat sie sich bewährt. Mehr als 4 000 Ärzte und Psychotherapeuten arbeiten mit ihr. 

 

Geleitet von der Inneren Weisheit des Unbewussten, das die Führung der Therapie übernimmt und auch den Hypnotherapeuten berät und von ihm sicher geschützt, aktivieren die Menschen ihr unbewusstes Wissen über die Gründe ihrer Probleme und Erkrankungen. Mit dem Wissen des Unbewussten aktivieren sie ihre Selbstheilungssysteme und die Lösungskreativität ihres Unbewussten für ihre eigenen Ziele. Niemand redet ihnen ins Leben hinein und niemand bestimmt sie fremd.

 

 Kinder sagen: "Das ist schöner als Fernsehen!" Wenn sie mit den inneren hypnotischen Figuren der Zauberwiese ihre Probleme lösen.

 

Und Erwachsene finden in ihnen Freunde für das Leben. Denn immer wenn sie Ziele im Leben erreichen oder Probleme lösen wollen, können sie sich selbstständig der Zauberwiesenstrategie bedienen. Eben echte Selbstorganisation!

 

Softcover; 68 Seiten; epubli Verlag; 19 Euro; ISBN 978-3-7375-3204-4

Autosystemhypnose – wie sie wirkt und warum

Seit 20 Jahren hat die Autosystemhypnose sich als erste strukturierte Hypnotherapiestrategie für über 4 000 Ärzte und Psychotherapeuten, die sie am Zentrum für Angewandte Hypnose erlernt haben, bewährt.

Denn mit ihr kann man alle psychischen und psychosomatischen Störungen, sowie die Verhaltensstörungen erfolgreich behandeln. Und zwar ohne Fremdbestimmung und Einmischung in das Leben der Menschen. In Hypnose nutzen sie das Wissen, das Können und die Lösungskreativität ihres Unbewussten im direkten Kontakt mit ihrem Unbewussten, das ihnen hilft die Selbstheilungssysteme der Psyche und des Körpers zu aktivieren.

Mit neuen Erkenntnissen aus der Forschung ist es jetzt möglich, zu erklären, warum die Autosystemhypnose so erfolgreich ist. 

 

Softcover; 44 Seiten; epubli Verlag; 19 Euro; ISBN 978-3-7375-3053-8

 

 

 

Die Akademie für Autosystemhypnose und Didaktik stellt Ihnen und den Kolleginnen und Kollegen, die sich noch in der Ausbildung zur Hypnotherapeutin / zum  Hypnotherapeuten befindet und allen, die sich über die Effektivität und Wirkungsbreite Selbstorganisatorischer Hypnotherapie informieren möchten, diese Aufstellung zur Verfügung. Aber auch allen Ärzten, Psychotherapeuten und Hypnotherapeuten, die sich für die Selbstorganisatorische Hypnotherapie interessieren. Sowie für die Patienten, die wissen möchten, ob ihre Erkrankung auf die Selbstorganisatorische Hypnotherapie anspricht und mit wie vielen Hypnotherapiesitzungen sie ungefähr zu rechnen haben – und mit welchen Ergebnissen.

 

Praktisch tätigen Hypnotherapeuten gibt diese Aufführung Hinweise, welche Hypnotherapiemethoden sich bei den verschiedensten Problemfällen bewährt haben. Und zum Beispiel, wie oft bei bestimmten Symptomen und Erkrankungen die „Kombinierte Traumatherapie der Autosystemhypnose“ angewandt wurde und damit aufzeigt, wie häufig eine psychisches oder emotionales Trauma die Erkrankung verursacht hat.

 

Dabei ist festzuhalten, daß es sich bei den aufgeführten Fallbeispielen um Behandlungsfälle von noch in der Ausbildung befindlichen Hypnotherapeuten/innen handelt. Um so mehr ist Ihre Leistung zu bewundern!

 

Softcover (DIN A4 quer); Götz Renartz; epubli Verlag; 17,52 Euro; ISBN 978-3-7375-7170-8

Götz Renartz 

 

 

  

Die Schwarze Reihe

  

der Romane über die Abenteuer

des Hypnotisten

 

führt in die Welt des Unbewussten. Hypnose ist der Schlüssel zu dieser Welt. Einer Welt, wo sich die Menschen so zeigen, wie sie wirkich sind. Mit all ihren Sehnsüchten, Leidenschaften, Schwächen und Stärken. Voller Kreativität, Angst und Mut, Hass und Liebe.

 

Verfolgen Sie dabei auch die persönliche Entwicklung des Hypnotisten selbst. Wie er sich nach seiner Scheidung eine neue berufliche Existenz mit einer Firma für hypnotischem Erfolgs- und Selbstmanagement aufbaut und dabei modernste, selbstorganisatorische Hypnosemethoden benutzt. Auch für sich selbst.

So gelingt es ihm auch wieder, eine neue Partnerin und sein eigenes Glück zu finden.

 

Ich wünsche Ihnen viel Vergnügen und interessante Erlebnisse mit den Büchern!

 

Und den jeweiligen Romanen, die für Sie wöchentlich nebenan freitags zur kostenlosen Lektüre in Fortsetzungen erscheinen und Sie die Abenteuer des Hypnotisten Otto Renansen miterleben lassen.

 

*********************

Sie können alle Bücher für sich oder zum Verschenken kaufen - siehe weiter unten!

 

*********************

 

Wichtige Links - bitte Feld anklicken:

 

Hypnotherapeutenliste

Deutsche Gesellschaft für Autosystemhypnose e.V.

Hypnoseausbildung: Zentrum für Angewandte Hypnose

 

Die Erfolgs- und Selbstmanagement-Strategie

Legas-Strategie 

für Leben und Beruf

 

kann jede volljährige und geistig gesunde Person lernen

 

Anmeldung und Information:

Zentrum für Angewandte Hypnose

Dipl. Psych. Eva Renartz

info@renartz.de; Tel. 06131-363662

 

**********************

 

 

Der Hypnotist -

 

Der Hase im Café

 

Roman von Götz Renartz

 

 

Dieser Roman ist der erste in der Schwarzen Reihe, der von den Abenteuern des Hypnotisten erzählt.

 

Nach der Scheidung von seiner Frau Aletta ordnet er sein Leben neu und gründet eine Firma für Erfolgs- und Selbstmanagement. Dazu nutzt er hocheffiziente selbstorganisatorische Hypnosemethoden.

 

Die verwirrenden ersten Aufträge konfrontieren ihn dabei mit den Sehnsüchten seiner Kunden nach Liebe, Tod und Rache. Sogar mit dem Wahnsinn einer Kundin muss er sich auseinander-setzen.

Um den Herausforde-rungen seiner Tätigkeit gewachsen zu sein, reflek-tiert er sein Leben und seine fachliche Vergangenheit und sucht Hilfe bei seinem eigenen Unbewussten. Ein neuer Freund und eine selbstbewusste Frau öffnen ihm dabei den Weg in ein neues Leben.

 

 

Sie erhalten das Buch 

 

ISBN: 978-3-8442-5337-5

 

über Amazon 

 

im lokalen Buchandel und

 

im epubli Verlag (bitte hier anklicken!

 

 

als ebook: ISBN: 978-3-8442-5928-5

(bitte hier klicken!)

 

*********************

 

Der Hypnotist –

 

Blumen für den

 

Säufer 

 

Roman von Götz Renartz

 

Neue Abenteuer führen den Hypnotisten und seine Sekretärin nach Berlin. Dort stellt ihn ein Unternehmer vor neue Herausforderungen, die ihn mit schon fast vergessenen Erlebnissen konfrontieren, die sein Leben für immer verändert haben.

 

Eine magersüchtige Stewardess und eine magersüchtige Unternehmerin fordern seinen Einsatz ebenso heraus wie ein perverser Vertreter. Die Probleme durch Gruppensex und Hochbegabung konfrontieren ihn mit dem Künstlermilieu und falsch verstandener Libertinität.

 

Auch die Enttäuschung über die verlorene Liebe kann er überwinden und ein neues Glück beginnt.

 

Sie erhalten das Buch 

 

über Amazon 

 

 im lokalen Buchhandel und

   

im epubli Verlag bitte hier anklicken!

  

ISBN 978-3-8442-5910-0

 

*******************

 

Der Hypnotist –

 

Im Schatten der Vergangenheit 

 

Roman von Götz Renartz

 

Der dritte Band der Schwarzen Reihe schildert das Schicksal seiner Familie und wie Otto Renansen zum Hypnotisten wurde. Aber auch das der Frauen und ihrer Familien, die sein Leben entscheidend beeinflusst haben.

 

Folgen sie ihm und seiner Familie durch die Zeit in die Welt der Hypnose und ins Reich des Unbewussten.

 

Weit greift der Roman in die Nachkreigszeit zurück und zeigt auf, wie sich die schicksalsentscheidenden Ereignisse in seiner Familie und den Familien der Menschen, die direkt oder indirekt sein Leben beeinflusst haben, durch die Generationen auswirken. 

 

Sie erhalten das Buch

 

über Amazon  

 

im lokalen Buchandel und 

 

im epubli Verlag (bitte hier anklicken!)

 

ISBN 978-3-8442-5922-3

 

*********************

 

 

Der Hypnotist –

 

Der Junge im

 

Baum 

 

Roman von Götz Renartz

Ein magischer Ring der Angst hat sich für den erfahrenen Neuro-Chirurgen Dr. Günther Helmscheider um Frankfurt gelegt und hält ihn in der Stadt gefangen. In der Angst, wahnsinnig zu werden, sucht er einen Nervenarzt auf. Doch die Medikamente wirken nicht. In seiner Not wendet er sich an Otto Renansen, den Hypnotisten.

Der schlägt ihm vor, in Hypnose die Hilfe seines Unbewussten zu suchen. Und so beginnt für Dr. Günther Helmscheider eine Reise in die Tiefen seiner Person und in die Vergangenheit auf der Suche nach Heilung und Freiheit.

 

Sie erhalten das Buch 

ISBN 978-3-8442-5928-5

Über Amazon 

im lokalen Buchhandel und 

   im epubli Verlag (bitte hier anklicken!)

 

******************************

 

 

Der Hypnotist –

 

Das zweite 

 

Abitur

 

 

 

Roman von Götz Renartz

 

Diesmal scheint der Fall  für den Hypnotisten einfach zu sein. Der Psychiater Dr. Wilhelm Schenkmann möchte mit Hypnose seine Träume gedeutet haben, die ihm lästig sind. Aber dann spitzt sich die Situation zu, als ein Konflikt zwischen seinem Kunden und dessen Unbewussten aufbricht.

Schließlich stellt sich der Hypnotist die bange Frage, ob sein Kunde in den Wahnsinn abgleitet oder sich mit Hilfe seines Unbewussten retten kann.

Sie erhalten das Buch 

über Amazon 

im lokalen Buchhandel und

   im epubli Verlag (bitte hier anklicken!)

ISBN 978-3-8442-7450-9

 

******************************

 

Der Hypnotist –

 

Spiegelsex

 

 

Roman von Götz Renartz

Kaum haben sie selbst ihre Bindungsscheu überwunden und geheiratet, werden Otto Renansen, der Hypnotist, und seine Frau Susanne Herr mit den sexuellen Problemen ihrer Kunden konfrontiert.

Einem Bereich, wo nichts so ist, wie es scheint. Und wo dunkle Geheimnisse und Kräfte Ehen und Karrieren bedrohen.

Als der Hypnotist sich auf die Suche nach den verborgenen Quellen der psychosexuellen Störungen eines Geschäftsmannes macht, wird er in ein Verbrechen hineingezogen.

 

Sie erhalten das Buch 

über Amazon 

im lokalen Buchhandel und

   im epubli Verlag (bitte hier anklicken!)

ISBN 978-3-8442-7925-2

*********************

 

Der Hypnotist –

 

Das Spiel des

 

Lebens

 

 

Roman von Götz Renartz

 

Es sieht nicht gut aus für Edmund Brasse, den Film- und Fernsehunternehmer. Er ist spielsüchtig, hoch verschuldet und hat Geld unterschlagen. Seine Frau hat sich scheiden lassen und die Kinder mitgenommen. Und er selbst steht unter der strengen Aufsicht seines Vaters.

Sein Leben droht zu scheitern. Verzweifelt sucht er Hilfe bei Otto Renansen, dem Hypnotisten. Der aber muss sich noch um einen Mannn mit grell-lila Irokesenfrisur kümmern, der sich von unheimlichen Kräften verfolgt fühlt.

Das Spiel des Lebens hat Gewinner und Verlierer. Und es wird anders gespielt als die Spieler denken.

 

Sie erhalten das Buch bei

über Amazon 

im lokalen Buchhandel und 

   im epubli Verlag (bitte hier anklicken!)

ISBN 978-3-8442-8039-5

*********************

 

Der Hypnotist –

 

Lauf' um dein

 

Leben!

 

 

 

Roman von Götz Renartz

 

Furchtbare Fratzen und drohende Stimmen haben Annelisa Hartmann in den Wahnsinn getrieben. Dreimal war sie schon in der Psychiatrischen Klink. Beim vierten Mal ist sie extrem abgemagert, weil sie alles erbricht. Nur Milch trinkt sie in großen Mengen. Die Schwiegermutter will sie loswerden, ihr Mann ist verzweifelt. Und niemand will mit ihr psychotherapeutisch arbeiten. Da nehmen Otto Renansen und seine Frau sie als Kundin für das hypnotische Selbstmanagement an.

Zum Erstaunen seiner Frau lässt sie der Hypnotist Eier kochen. Und das Unbewusste will, daß sie schwarze Pferde striegelt. Wird sie sich mit Hypnose und ihrem Unbewussten retten können?

 

Sie erhalten das Buch 

über Amazon 

im lokalen Buchhandel und 

   im epubli Verlag (bitte hier anklicken!)

ISBN 978-3-8442-8491-1

*********************
 

 

Der Hypnotist -

 

Ob es Liebe ist?

 

 

 

 

Roman von Götz Renartz

 

Der ehemalige Hypnothera-peut Otto Renansen hat nach seiner Scheidung sein Leben neu geordnet und eine Firma für hypnotisches Erfolgs- und Selbstmanagement grün-det.

Verwirrende Aufträge kon-frontierten ihn mit den Sehn-süchten seiner Kunden nach Liebe, Tod und Rache.

Er ist erfolgreich geworden. Und der Erfolg konfrontiert ihn mit einer Vielzahl schwieriger Fälle, die ihn herausfordern. Was er dabei erlebt, erzählt dieses Buch.

Das Buch gibt Einblick, in das, was unter den Krank-heiten der Menschen liegt.

Und es führt tief in die Bereiche, die Menschen wirk-lich bewegen und ihr Leben bestimmen.

Im Guten, wie im Bösen.

Die Liebe.

 

 

Sie erhalten das Buch:  

 

Über Amazon  

 

im lokalen Buchhandel

 

   im epubli Verlag (bitte hier klicken!)

 

ISBN 978-3-7375-3721-6

 

**********************

 

Der Hypnotist

 

und der tote

 

Afrikaner

 

 

 

Roman von Götz Renartz

 

Der ehemalige Psychiater und Hypnotherapeut Otto Renansen  hat nach seiner Scheidung sein Leben neu geordnet und eine Firma für hypnotisches Erfolgs- und Selbstmanagement gegründet.

Verwirrende Aufträge konfrontieren ihn mit den Sehnsüchten seiner Kunden nach Liebe, Tod und Rache. Doch was diesmal passiert, hat er noch nie erlebt.

 

"Ich bin tot, ich bewege mich nur!" Das sagt der Afrikaner. Und damit beginnt das Abenteuer für den Hypnotisten. Und bringt ihn an die Grenzen seines Verständnisses.

Zumal er auch mit schweren Fällen von Magersucht zu kämpfen hat - und seine Frau ein Kind bekommt.

 

Aber die Geister Afrikas sind wach geworden und fordern ihr Recht.

Mitten in Frankfurt.

 

 

Sie erhalten das Buch:  

 

Über Amazon  

 

im lokalen Buchhandel

 

   im epubli Verlag (bitte hier klicken!)

 

ISBN 978-3-7375-3721-6

Wichtige Hinweise

 

Alle Personen und ihre Handlungen in meinen Romanen sind frei erfunden. Übereinstimmungen mit der Wirklichkeit sind rein zufällig.

 

Die in diesem Romanen geschilderten Hypnose-methoden sind so wirksam, wie sie dargestellt werden. Der Autor warnt ausdrück-lich davor, sie ohne Rat und Anleitung eines erfahrenen und gut ausgebildeten Hypnotherapeuten anzuwenden.

 

Psychisch labile oder kranke Menschen sollten ihren Arzt oder Psychiater oder Psychotherapeuten um Rat fragen, ob sie diese Romane lesen sollen.

 

Selbstorganisatorisch orientierte Hypnothera-peuten/ innen finden sich auf der Hypnotherapeuten-liste des Zentrum für Angewandte Hypnose.

 

www.hypnotherapeutenliste.de

 

Ärzte, Zahnärzte, Kindertherapeuten, Psychotherapeuten und die medizinischen Assistenz-berufe erhalten eine strukturierte und durch die Deutsche Gesellschaft für Autosystemhypnose e.V. zertifizierte Aus- und Fortbildung in Selbstorga-nisatorischer Hypnose und Hypnotherapie im Zentrum für Angewandte Hypnose in den Bereichen Nord-, Süd-, West- und Ostdeutschland.

 

www.renartz.de; info@renartz.de  

 

Die selbstorganisatorisch-hypnotische Erfolgs- und Selbstmanagementmethode der Legas-Strategie ® kann am Zentrum für Angewandte Hypnose, Bonifaziusstr. 2 in 55118 Mainz; Tel. 06131-363662;

info@renartz.de;

 

von jeder psychisch gesunden, volljährigen Person erlernt werden.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Der Hypnotist ® ist als Gemeinschaftsmarke in der Europäischen Union geschützt. Alle Rechte, einschließlich des Copyrights ©, liegen bei Götz Renartz.